Was machen, wenn das Klopapier ausgeht?

Hilfe Klopapier ist Ausverkauft

Manchmal ergeben sich Probleme im Leben, die man vor ein paar Tage nicht für möglich gehalten hätte. Was mache ich, wenn mir das Klopapier ausgeht? Hätte man das vor ein paar Wochen gefragt, hättest du diese Frage wahrscheinlich gar nicht verstanden und geantwortet – in den Supermarkt gehen und Toilettenpapier kaufen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Teile diesen Artikel:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Hamsterkauf in Deutschland unnötig?

Doch wer hätte gedacht, dass Toilettenpapier und Mehl das erste sind, was es in einer Krise nicht mehr zu kaufen gibt. Natürlich fehlten kurzzeitig auch Nudeln, Tomatensoße und Reis, doch diese waren schnell wieder verfügbar und wurden sogar Palettenweise im Discounter platziert. Sicherlich, auch Konservendosen wurden sehr schnell knapp, trotzdem konnte man fast immer welche bekommen, wenn auch es nicht die Wunschtorte war. Erbsensuppe oder Ravioli oder Grünebohnen Eintopf waren oder sind der Renner, doch zur Not schmecken ja auch andere Konservengerichte.

Warum gibt es kein Klopapier?

Auch andere Produkte waren oder sind in dieser Zeit öfter mal vergriffen, doch kein Produkt löste soviel Diskussionen und manchmal auch schmunzeln aus wie das Klopapier. Als ob das 3 oder 4-lagige Papier auf der Rolle eine Geheimwaffe gegen die Krise und das Coronavirus wären. Nichts scheint dem Deutschen so wichtig zu sein, als mit einem sauberen hintern herumzulaufen. Doch ist das wirklich so oder hat es andere Gründe, warum das Klopapier in den Supermärkten schon rationiert werden musste.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die besten Gutscheine kostenlos per E-Mail!

Nach der Anmeldung bekommst du 3 Spargeheimnisse

Wenn das Klopapier ausgeht!

Doch ganz egal warum es derzeit kein Klopapier gibt, wenn ich die letzte Rolle 4-lagiges Zuhause aufhänge fängt man an sich Gedanken zu machen, wo bekomme ich Klopapier her? Die Hersteller des weißen Gold auf der Rolle sagen, es gibt keine Engpässe beim Nachschub. Alleine bei einem Toilettenpapier Produzenten sollen jeden Tag 400 LKW das Werk verlassen und an die Supermärkte ausgeliefert werden. Wieviel LKW´s sind also täglich auf deutschen Strassen mit Scheisshauspapier unterwegs, genau hunderte und jeder mit 33 Paletten Klopapier a´ 2.100 Rollen, das sind fast 140 Millionen Rollen Toilettenpapier pro Woche.

Toilettenpapier alle - keine Panik

Tipp 1: Es gibt immer alternativen!

Sich nicht verrückt machen lassen, denn es gibt immer Alternativen, sich den Hintern abzuputzen. Sicherlich nicht ganz so komfortabel doch mit dem Suchbegriff “Klopapier alternative” findet man derzeit ungefähr 244.000 Ergebnisse im Netz. Angefangen mit der durchgesägten Küchenrolle bis hin zu Waschlappen oder Popodusche ist alles dabei.

Tipp 2: Wer Fragt gewinnt!

Im Supermarkt einfach nach der nächsten Lieferung Fragen und dann entsprechend einkaufen gehen. Die neuen Lieferungen treffen nämlich nicht immer morgens ein, sondern über den ganzen Tag verteilt.

Tipp 3: Bei kleineren Märkten und Discountern versuchen!

Klar, bei den großen Supermärkten und Discountern mit tausenden Kunden pro Tag ist die heiß geliebte Ware natürlich immer sofort ausverkauft, sobald eine neue Palette Klopapier reingerollt wird. Bei kleineren Lebensmittelmärkten kann man da schon etwas mehr Glück haben, dass eine neue Palette etwas länger hält.

Tipp 4: Nicht im Internet kaufen!

Wer die Lösung im Internet sieht wird auf längere Sicht das nachsehen haben, denn dort werden jetzt schon Pakete mit 8 oder 10 Rollen Toilettenpapier für 15€ verkauft. Hier wird ganz klar mit der Panik und Not der Menschen versucht Kasse zu machen und sollte das funktionieren, dann werden genau diese Menschen weider alles aufkaufen was es im Supermarkt gibt. Lieber den Waschlappen nehmen, als diese Machenschaften zu unterstützen.

Unser Fazit:

Tipps zum KlopapierkaufWir sind uns alles sicher, dass uns Klopapier nicht ausgeht und bald wieder in ausreichender Menge wie gewohnt in den Supermärkten zur Verfügung steht. Denn anders als beim aktuell sinkenden Stromverbrauch müssen wir ja auch in der Krise nicht mehr oder weniger aufs Klo. Zum Schluss noch der Hinweis, verwendet bitte stattdessen kein feuchtes Toilettenpapier, denn hierdurch verstopfen die Abwasserleitungen, was ein deutlich größeres Problem wäre.

Beliebte Gutscheine & Rabatte

Denkt auch daran, innerhalb der Familie und Freunde nach Klopapier zu Fragen.

Macht aus der Corona Pandemie bitte bitte keine Klopapier Krise.
Klopapier Krise 2020

© 2020 Sparwat.de